33. Gutenachtlauf am 3. Dezember 2017

Gutenachtlauf

Advent, Advent, ein Läufer rennt …

Am Sonntag, 3. Dezember treffen wir uns wieder in rund 70 Städten in drei Ländern zum 33. Gutenachtlauf. Wie immer um 21.30 Uhr. Wie immer bei Vollmond.
Hunderte Läufer werden dann zeitgleich auf der Strecke sein. Somit ist der Gutenachtlauf von Laufen gegen Leiden e.V. Europas größter Lauftreff. In Rundkursen von fünf bis zehn Kilometern Länge laufen wir in an den Teilnehmern angepasster Geschwindigkeit. Immer gerne genommen: eine kleine Spende der Teilnehmer. Mittlerweile konnten dadurch bereits 33700 Euro an Spendengelder gesammelt werden!

Bitte beachten:
Die aktuell teilnehmenden Städte bitte der untenstehenden Liste entnehmen! Bei Unwetter findet kein Gutenachtlauf statt!
Neu hinzugekommen:
90766 Fürth: Eingang zum Fürthermare, (Scherbsgraben 15)

In Ingolstadt fällt der Lauftreff leider bis auf Weiteres aus.
In Pforzheim und Passau und Rostock/Warnemündef ällt er verletzungs- bzw. krankheitsbedingt einmalig aus.
——————————————
Beim letzten Gutenachtlauf spendeten 406 Teilnehmer 1074 Euro. Das gesammelte Geld geht zu 100 % an „Animal Equality“. Infos hierzu findet Ihr hier: www.animalequality.de. Traditionell sammeln wir im Dezember für unseren eigenen Verein. Die Spenden kommen in erster Linie unseren vielen Patentieren zugute.

Fotos vom 32. Gutenachtlauf gibt es hier zu sehen: https://www.facebook.com/media/set/…

Eine Google-Map mit den Startorten: https://www.google.com/maps/d/viewer…

Mehr Informationen über unseren Verein und dessen Aktionen finden sich hier: www.laufengegenleiden.de

Wer über sämtliche Laufen gegen Leiden und Gutenachtlauf-Aktivitäten informiert sein möchte, sollte unbedingt unseren Newsletter abonnieren: http://eepurl.com/AWHnj

Wir laufen. Wir helfen. Wir bewegen.

von Laufen gegen Leiden e.V.

Kommentar hinterlassen