34. Gutenachtlauf am 2. Januar 2018

Gutenachtlauf

Los geht’s: Wir starten ins neue Jahr!

Am Dienstag, 2. Januar treffen wir uns wieder in rund 70 Städten in drei Ländern zum 34. Gutenachtlauf. Wie immer um 21.30 Uhr. Wie immer bei Vollmond.
Hunderte Läufer werden dann zeitgleich auf der Strecke sein. Somit ist der Gutenachtlauf von Laufen gegen Leiden e.V. Europas größter Lauftreff. In Rundkursen von fünf bis sieben Kilometern Länge laufen wir in an den Teilnehmern angepasster Geschwindigkeit. Immer gerne genommen: eine kleine Spende der Teilnehmer. Mittlerweile konnten dadurch bereits 34470 Euro an Spendengelder gesammelt werden! In den letzten Monaten sammelten wir 7777 Euro für Animal Equality. Traditionell sammeln wir im Dezember für unseren eigenen Verein und freuen uns über 775 Euro. Ab Januar bis Ende Juni sammeln wir für die Animals‘ Angels.

Bitte beachten: Bei Unwetter findet kein Gutenachtlauf statt! Ab April verlegen wir unsere Startzeit und laufen einheitlich um 20.30 Uhr los.

In Ingolstadt fällt der Lauftreff leider bis auf Weiteres aus. In Cuxhaven, Esslingen, Sinsheim und Tübingen können wir in 2018 leider keinen Gutenachtlauf mehr betreuen.

Wir laufen. Wir helfen. Wir bewegen.

von Dieter

Kommentar hinterlassen