Kategorien
Wir laufen!

115. Gutenachtlauf

Liebes Läuferrudel,

am Sonntag, den 21. Juli 2024, schnüren wir wieder unsere Laufschuhe. Auch zum 115. Gutenachtlauf wollen wir mit euch zusammen starten, um zu helfen und zu bewegen. Wie immer um 20:30 Uhr.

*****************************************************************

Alle aktuell teilnehmenden Städte und deren genaue Standorte findet Ihr hier. Bei Unwetter findet kein Gutenachtlauf statt.

*****************************************************************

Kategorien
Wir laufen!

Das war der Gutenachtlauf #114

Trotz Wochenend- und Samstagabendplänen sind wieder viele Laufende in vielen Städten zusammengekommen, um für den guten Zweck zu laufen. Das Wetter war schön und somit konnte der Gutenachtlauf überall in vollen Zügen genossen werden. Bei diesem Lauf mit mehr als 109 Laufenden kamen mindestens 587€ zusammen. 

Kategorien
Wir bewegen! Wir laufen!

Das war der erste FREETRAIL – der Waldlauf

Nach 1 Stunde und 29 Minuten überschritt Sara die Ziellinie und wurde direkt von Glücksgefühlen und Freudentränen überwältigt. Sie liegt Freunden und Fremden in den Armen und die Emotionen waren weithin spürbar. Es war ihr erster 10km-Lauf. 

Doch wie kam es zu diesem und vielen weiteren persönlichen Meilensteinen?

Schon 1,5 Jahre ist es her, als sich im November 2022, rund um eine Trailveranstaltung, eine Handvoll Vereinsmitglieder die Frage stellte: „Warum veranstaltet Laufen gegen Leiden eigentlich keinen eigenen Lauf?“

Aus der Frage wurde eine Idee. Aus den Vereinsmitgliedern ein Team. 

Schnell fanden wir eine geeignete Strecke und einen Veranstaltungsort. Die Namensfindung gestaltete sich etwas schwieriger, aber auch das haben wir schlussendlich geschafft. Wir planten, beantragten, organisierten, kalkulierten, verteilten Plakate, luden Freunde und Bekannte ein und rührten ordentlich die Werbetrommel.

Am 5. Mai 2024 um 10 Uhr war es dann endlich so weit: Der Startschuss für den ersten „FREETRAIL – der Waldlauf“ fiel.

101 Laufende aus ganz Deutschland starteten auf den knapp zehn Kilometer langen Rundkurs, der so oft gelaufen werden durfte, wie die eigenen Beine begehrten, bis die Laufzeit nach vier Stunden um 14 Uhr endete. Die Strecke bot den Teilnehmenden mit Gewässer, Wiesen, Wald, weiten Blicken und schmalen Pfaden viel Abwechslung und verlangte durch 210 Höhenmeter pro Runde auch körperlich einiges ab. Nach jeder Runde konnten sich die Laufenden am reichhaltigen Verpflegungsbüffet stärken. Wer sein persönliches Ziel erreichte, läutete die Finisher-Glocke und bekam eine Medaille überreicht. Das Strahlen in den Gesichtern verriet, dass hier viele über sich hinaus gewachsen waren.

Alle Besuchenden und Laufenden fanden beim Foodtruck von Heimatfeuer Mastbruch eine Auswahl an leckeren veganen Gerichten an. Die Albert Schweitzer Stiftung und die Initiative Lebenstiere waren mit ihren Ständen vor Ort und informierten über die vegane Lebensweise; am Laufen gegen Leiden-Stand erfuhren die Besuchenden alles über unseren Verein und die Aktivitäten der vergangenen Jahre. Darüber hinaus verkaufte unser Team noch frischen Kuchen, heißen Kaffee und kalte Getränke.  

Überhaupt möchten wir unserem 26-köpfigem, ehrenamtlichen Helferteam den größten Dank überhaupt aussprechen! Ob bei der Startnummernausgabe, dem Verkauf, den Streckenposten, der Fotografie, der Medaillenausgabe, der Moderation, dem Sanitätsdienst, der Verpflegung, den Springenden und bei der Betreuung unseres eigenen Laufen gegen Leiden Standes – überall spürten wir Spaß, Begeisterung und Hingabe. Ohne euch wäre das alles nicht möglich gewesen!

330 Euro konnten wir durch den Verkauf und durch eine großzügige Spende von Heimatfeuer einnehmen und direkt an die beiden Tierschutz-Organisationen vor Ort weitergeben. Obwohl das kalte und windige Wetter einige lokale Besucher abgeschreckt haben mag, sind wir sehr zufrieden mit dem Event-Debüt! Auch die Rückmeldungen der Teilnehmenden fallen sehr positiv aus und eine zweite Auflage des FREETRAIL für das nächste Jahr steht schon jetzt fest im Kalender.

Daniel, Judith, Rainer und Yvi vom FREETRAIL Core-Team

Alle Bilder findet ihr hier!

Zur Homepage der Veranstaltung: FREETRAIL – der Waldlauf

Kategorien
Wir laufen!

Das war der Gutenachtlauf #113

Ein neuer Monat, ein neuer Gutenachtlauf. Diesmal mit tollem Teilnehmendenrekord, wunderschöner Außenstelle und neuer Walkinggruppe. Es ist immer wieder schön, die Bilder aus den verschiedenen Städten zu sehen. Und immer mit Menschen, die lächeln. Das ist der Beweis, dass Laufen verbindet und glücklich macht.

Bei diesem Lauf mit mehr als 188 Laufenden kamen mindestens 912€ zusammen.

Kategorien
Wir laufen!

113. Gutenachtlauf

Liebes Läuferrudel,

am Donnerstag, den 23. Mai 2024, schnüren wir wieder unsere Laufschuhe. Auch zum 113. Gutenachtlauf wollen wir mit euch zusammen starten, um zu helfen und zu bewegen. Wie immer um 20:30 Uhr.

Die Gutenachtläufe in 86316 Friedberg und in 96047 Bamberg finden als Solovariante statt.

*****************************************************************

Alle aktuell teilnehmenden Städte und deren genaue Standorte findet Ihr hier. Bei Unwetter findet kein Gutenachtlauf statt.

*****************************************************************

Kategorien
Wir laufen!

Das war der Gutenachtlauf #112

Wir freuen uns jeden Monat aufs Neue, wie viele Menschen landesweit am Gutenachtlauf teilnehmen. Der Spaß am Laufen und die Gespräche stehen hierbei im Vordergrund. Und natürlich die Spenden, die immer zum Vollmond für den Tierschutz gesammelt werden.

Bei diesem Lauf mit mehr als 131 Laufenden kamen mindestens 647€ zusammen.

Hier noch ein Anliegen an laufende Menschen in und um Ludwigsburg. Die beiden Betreuer*innen schaffen es leider nicht mehr, den Gutenachtlauf in Ludwigsburg zu betreuen. Bis zum jetzigen Zeitpunkt konnte keine Nachfolger*in gefunden werden. Die Gruppe dort ist ziemlich groß und wir freuen uns, wenn jemand Interesse hat, die Betreuung dort zu übernehmen. Wenn du Lust hast dies zu tun, schreib uns gerne über gutenachtlauf@laufengegenleiden.de und wir stellen gerne zum Austausch den Kontakt zu den bisherigen Betreuer*innen her.

Kategorien
Wir laufen!

112. Gutenachtlauf

Liebes Läuferrudel,

am Mittwoch, den 24. April 2024, schnüren wir wieder unsere Laufschuhe. Auch zum 112. Gutenachtlauf wollen wir mit euch zusammen starten, um zu helfen und zu bewegen. Wie immer um 20:30 Uhr.

Die Gutenachtläufe in 10557 Berlin/Tiergarten, 28195 Bremen sowie 96047 Bamberg finden als Solovariante statt.

*****************************************************************

Alle aktuell teilnehmenden Städte und deren genaue Standorte findet Ihr hier. Bei Unwetter findet kein Gutenachtlauf statt.

*****************************************************************

Kategorien
Wir laufen!

Das war der Gutenachtlauf #111

Die Schnapszahl 111 hat den meisten Läufer*innen bei diesem Gutenachtlauf Glück gebracht und sie konnten unter dem strahlenden Vollmond für die gute Sache laufen. Dieses Mal gab es einen Rekord in Ludwigsburg mit 26 Teilnehmenden. Wahnsinn!!!

Somit kommen bei diesem Lauf mit mehr als 183 Laufenden im März mindestens 878€ zusammen.

Kategorien
Wir laufen!

111. Gutenachtlauf

Liebes Läuferrudel,

am Montag, den 25. März 2024, schnüren wir wieder unsere Laufschuhe. Auch zum 111. Gutenachtlauf wollen wir mit euch zusammen starten, um zu helfen und zu bewegen. Wie immer um 20:30 Uhr.

Der Gutenachtlauf in 28195 Bremen und in 86316 Friedberg finden als Solovariante statt.

*****************************************************************

Alle aktuell teilnehmenden Städte und deren genaue Standorte findet Ihr hier. Bei Unwetter findet kein Gutenachtlauf statt.

*****************************************************************

Kategorien
Wir laufen!

Gutenachtlauf #110

Zum mittlerweile 110. Mal wurde am Vollmondabend in 25 Städten wieder fleißig gelaufen und gespendet. Es waren mindestens 121 Läufer*innen unterwegs und es sind tolle 599 € zusammen gekommen.

Wer keinen offiziellen Gutenachtlaufstartpunkt in der Nähe hat, kann immer auch Solo laufen und uns über diese Emailadresse ein Foto schicken. Gespendet werden kann über PayPal oder Betterplace .